Lancaster: Anke Schwarzkopf
Besucht uns auf:

England Bericht von Anke Schwarzkopf

Als ich im Januar aufbrach um 7 Monate in Lancaster im Nord- Westen zu verbringen, war ich ziemlich aufgeregt, da ich nicht wirklich wusste was ich zu erwarten hatte.

Jedoch wurde ich schon am Flughafen von meiner Hostfamily erwartet und sehr freudig begrüßt, was schon die ersten Bedenken schnell wegwischte.

Ich hatte dann noch 2 Wochen unerwartet Ferien, da an meiner Schule die komplette 6th Form, die ich ja auch besuchen sollte, Study Leave hatte, also Examen geschrieben hat und deshalb keine Schulstunden stattfanden. Diese Zeit habe ich allerdings gut genutzt um mich richtig in meiner Familie einzuleben, mich an das englische Leben zu gewöhnen und mich ein bisschen mit meinem neuen Wohnort bekannt zumachen.

Als die Schule dann losging, war es dann doch schwerer als gedacht, sich zurecht zu finden. Meine MitschülerInnen und auch einige der LehrerInnen sprachen sehr schnell und hatten einen sehr starken Akzent. Auch waren zwar alle nett zu mir, aber es waren bereits 2 deutsche Schüler in meiner 12.Klasse, sodass es nichts neues mehr war und ich mich besonders am Anfang zu Kontakten durchkämpfen musste.

Alle Probleme legten sich jedoch langsam nach einiger Zeit, mein Englisch wurde immer besser und nach ca. 4 Wochen verstand ich auch fast immer, was zu mir gesagt wurde. Auch lernte ich immer mehr Leute kennen und freundetet mich mit vielen an.

Da in meiner Jahrgangsstufe in England die AS-Level anstanden und alle anderen natürlich auch auf diese hinarbeiteten, entschied ich mich diese auch mitzuschreiben und zu versuchen diese zu bestehen. Damit ich die komplette AS Qualifikation erreichen konnte, entschied ich mich den Stoff, den ich verpasst hatte, da ich erst zum 2. Term gekommen war, nachzulernen.

Dies klappte recht gut, da ich viel Hilfe von Mitschülern und vor allem auch von meinen Lehrern und Lehrerinnen bekam, die sich sehr engagiert für mich einsetzten und mich unterstützten.

Nach den Examen ließ der Stress merklich nach und ich konnte die Zeit nutzen mich mit meinen Freunden nach der Schule mehr zu treffen und auch meine Freundschaften zu vertiefen. Was auch besonders in meinen letzten 2 Monaten in Lancaster sehr stark geschehen ist, und den immer näher kommenden Abschied nicht leichter machte. Ich hatte noch einige sehr einprägsame Ereignisse, wie zum Beispiel unseren 6th Form Ball, meinen 18.Geburtstag und einige kleinere Trips nach Edinburgh und York, die die letzten Wochen noch ereignisreichen und schöner machten.

Als mein Abschied dann am letzten Schultag meiner Schule Ende Juli anstand, verlief dieser sehr tränenreich und wehmütig, denn eigentlich wollte ich nicht wirklich zurück nach Deutschland!

Nach einiger Zeit habe ich mich aber auch wieder an Deutschland und alles hier gewöhnt, habe erfahren, dass ich alle Examen in England bestanden habe (und dazu auch mit für mich ziemlich guten Noten, was mich sehr gefreut habe), ich bin immer noch mit sehr vielen Leuten in Kontakt und werde bald wieder rüber fliegen um alle zu besuchen!

 
News

Deine Sprachreise - Dein Auslandsjahr - Dein team!

Seit mittlerweile über 25 Jahren bieten wir Sprachreisen für Schüler, Jugendliche und junge Erwachsene sowie High School Aufenthalte auf der ganzen Welt. An Lieblingsplätzen in vielen Ländern, auf allen Kontinenten, an Traumstränden, in faszinierenden Städten und an Orten, die man einfach gesehen haben muss. Das Ergebnis sind unzählige ehemalige Sprachschüler und High School Teilnehmer, die dank team! in der Welt zuhause sind. Viele unserer "Returnees" - also Teilnehmer, die von einer längeren Zeit im Ausland wieder zurück gekommen sind - arbeiten mittlerweile für team! in Deutschland. So können wir dir als zukünftigen Austauschschüler die bestmögliche Erfahrung direkt mit auf den Weg geben. Ähnliches können wir auch bei unseren Schülersprachreisen behaupten. Unsere langjährigen Kollegen kennen die Sprachschulen und unsere Mitarbeiter im Ausland persönlich und sind daher immer für dich da, wenn du noch eine Frage hast, die wir dir hier vielleicht noch nicht beantworten konnten.

High School Aufenthalte

Für Schüler zwischen 13 und 18 Jahren
Bewirb dich gleich hier für deine Zeit im Ausland

✔ 6 Länder
✔ 50 Städte
✔ über 100 High Schools

Direkt zum High School Programm

Für dich, der sich entschlossen hat, längere Zeit im Ausland zu leben, haben wir ein High School Programm zusammengestellt, das dein Austauschjahr bestimmt zur bislang besten Zeit deines Lebens machen wird. Wo wird es für dich hingehen?

✈ Welche High School ist dein Favorit? ✈

Sprachreisen für Schüler

Für Schüler zwischen 11 und 21 Jahren
England, Malta, Frankreich, Spanien, USA, Kanada....

✔ 5 Sprachen
✔ 10 Länder
✔ 21 Metropolen

Wohin möchtest du mit uns verreisen?

Ferien im Ausland - einmal so ganz ohne Eltern. Unsere Schülersprachreisen sind die perfekte Kombination aus Unterkunft, Unterricht, Betreuung und Freizeitprogramm. Darüber hinaus lernst du auf deiner Sprachreise jede Menge neue internationale Freunde kennen.

✈ Hier geht's zu unseren Schülersprachreisen

Sprachreisen weltweit

Für Teilnehmer ab 18 Jahren
Business-Sprachkurse, Bildungsurlaub & Sprachreisen für Erwachsene

✔ 6 Framdsprachen
✔ 10 Länder
✔ 23 Destinationen

Entdecke alle Reiseziele!

Für alle, die bereits 18 Jahre oder älter sind. Die Gründe für eine Sprachreise können für dich sehr vielfältig sein. Du möchtest deine Fremdsprachenkenntnisse einfach nur für dich selbst verbessern, um im Studium weiterzukommen oder für den Job als Bildungsurlaub.

✈ Sprachreisen für junge Erwachsene

Fernweh? Wir haben die Lösung für dich!

Ein Traum, der für dich Wirklichkeit werden kann. Du besuchst eine High School in den USA, in England oder am anderen Ende der Welt in Australien oder Neuseeland, lernst die Sprache fließend sprechen, findest neue Freunde und belegst Fächer und Kurse, von denen du noch nicht einmal wusstest, dass sie an einer Schule unterrichtet werden. Oder du möchtest alternativ für gar nicht so lange Zeit verreisen und interessierst dich gleichzeitig schon lange für die große weite Welt. Bei unseren Sprachreisen für Schüler nach England, Malta, Spanien, Frankreich oder Kanada findest du jede Menge toller Reiseziele, die du mit team! entdecken kannst.

Für welches Abenteuer du dich am Ende entscheiden wirst, ist zunächst erst einmal zweitrangig. Wichtig für dich ist, dass alles gut geplant ist. Genau an dieser Stelle sind wir für dich da! Bei uns bekommst du alles aus einer Hand. Wir sind der zuverlässige Begleiter auf deiner Sprachreise. Während deines High School Aufenthalts ist immer ein erfahrener und einheimischer Ansprechpartner für dich vor Ort. Auf unseren Sprachreisen bist du selbstverständlich ebenfalls bestens betreut und lernst während deiner Freizeit dein Reiseziel ganz genau kennen. "Das war die tollste Zeit meines Lebens" schwärmen unsere Teilnehmer immer wieder. Wir freuen uns sehr darauf, dass auch du bald dazugehörst!

Erfahrungsberichte, Neuigkeiten und Aktionen

16
Jan

High School Down Under - Australischer Slang

Englisch ist gleich Englisch? Weit davon entfernt! Wir erklären euch die wichtigsten Begriffe aus der australischen Umgangssprache: Australischer Slang
Erstellt von team! Sprachen & Reisen

Wir sind für dich da!

Kontakt |  069 153 259 360 |  Broschüren Events


Du findest uns auch hier

#teamspirit


Unsere Standorte in Deutschland

team! Paderborn

- Sprachreisen -
Dr.-Rörig-Damm 123a
33102 Paderborn
Tel.: 05251 - 8 745 296

team! Frankfurt

- Hauptsitz -
Postfach 70 10 55
60560 Frankfurt am Main
Tel.: 069 - 153 259 360


Geprüfte Qualität